Herzflüstereien – Daniela Hofbauer

Trigger sind Liebe

An jeder Ecke lauern sie.

Aus dem Nichts tauchen sie auf. Sie huschen aus dem Schatten heraus und versperren Dir den Weg. 

Sie reißen Dich aus Deinen Träumen und Deiner Glückseligkeit. 

Ohne Vorwarnung und ohne Gnade. 

In Sekunden liegst Du am Boden und kannst Dich nur mit Mühe wieder aufrappeln. 

Der Staub haftet lange an Deinen Kleidern.

Diese fiesen Trigger, die Dich ärgern, verletzen, wütend machen, klein machen, nicht genug anerkennen. 

Die etwas in Dir bis aufs Knochenmark erschüttern.

Es dauert einen kurzen Moment. Dann sitzt Deine Rüstung am richtigen Platz und Dein Schwert ist gezückt. 

Doch dann glimmt es wieder auf.

Ein Gefühl. 

Diese eine ungeschützte Stelle.

Panik. 

Nein, warte.

Das ist Deine Chance, die Verletzung tief in Dich hinein sinken zu lassen.

Sie rauscht vorbei an alten Geschichten, die an Dir zerren wollen. 

Du folgst dem Fließen. Du öffnest weit die Augen und gehst durch den Schmerz hindurch. 

Bewusst und bereit, Dich ihm zu stellen. 

Es gibt kein Zurück.

Es ist Deine Wahl. 

Kampf oder Frieden. 

Tief atmen.

Stehen bleiben. 

Du reißt Dein Herz auf. 

Deine Rüstung liegt am Boden.

Du bist bereit, Dein Schwert nieder zu legen. 

Achtsam.

Es wird Zeit. 

Für eine neue Geschichte. 

Und mit jedem Atemzug strömt Liebe in Deine Zellen.

Immer tiefer.

Heilung. 

Deine Wunden werden zu Narben. 

Sie können Dir nichts mehr anhaben. 

Und zurück bleibt nur die blasse Erinnerung an eine Zeit, in der es nur Dein eigenes Blut war, das Dein Schwert benetzte.

Der Kampf ist vorbei. 

Die Trigger sind verschwunden. 

Es gibt keinen Sieg. 

Nur Frieden in Dir. 

Und zurück bleiben nur zwei Menschen, die vielleicht zum ersten Mal eine Chance haben, sich wahrhaft zu begegnen. 

Von Herz zu Herz.

Deep Love ❤️
Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.